Erdung
Zur wirksamen Gestaltung von Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag ist die sogenannte Schutzerdung unumgänglich. Für die Erdung können Stab-, Tiefen-, Platten- oder Ringerder verwendet werden.

 

Fundamenterder
Bei Neubauten wird der Fundamenterder in das Gebäudefundament eingelegt und verbessert die Wirksamkeit aller Maßnahmen zum Schutz gegen elektrischen Schlag. Der Hauptpotentialausgleich wird so wesentlich wirksamer.